Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Studieren

Studienangebot

Ab dem Studienjahr 2017/18 können Studierende an der Universität Graz als erstem und derzeit einzigem Standort in Österreich mit einem Masterstudium „Digitale Geisteswissenschaften“ beginnen!

Voraussetzung dafür ist ein abgeschlossenes Bakkalaureat in einem geistes- bzw.  kulturwissenschaftlichen Fach. In diesem Studium erwerben Studierende neben theoretischem und methodischem Grundlagenwissen auch praktische Erfahrungen in der wissenschaftlichen Anwendung von modernen IT-Technologien und digitalen Methoden auf Forschungsfragen in den  Geisteswissenschaften.

Bereits im Rahmen der Bachelorstudien geisteswissenschaftlicher Fächer an der Universität Graz bietet das Zentrum mit dem Ergänzungsfach "Informationsmodellierung in den Geisteswissenschaften", das in fast allen geisteswissenschaftlichen Bachelorstudien als Gebundenes Wahlfach studierbar ist, Studierenden die Möglichkeit, ein Profil im Bereich der Neuen Medien und der IT-gestützten Erschließung und Verarbeitung  geisteswissenschaftlicher Forschungsinhalte zu entwickeln, das auf dem Arbeitsmarkt im Bereich der Bildungs- und Kulturerbeinstitutionen zur Zeit begehrt und nachgefragt ist.

Eine weitere Zusatzqualifikation bietet das fakultätsübergreifende Wahlfachmodul  "Digitale Wissenschaft". Dieses gibt einen Überblick über Fragen, die sich für die Wissenschaft aus der technologischen Entwicklung und dem daraus resultierenden Wandel aus technologischer und methodologischer Perspektive ergeben.

Studierende erhalten nach dem erfolgreichem Abschluss der Lehrveranstaltungen im Ausmaß von insgesamt 24 ECTS-Credits - sowohl im Ergänzungsfach als auch im Wahlfachmodul - ein Zertifikat über den Studienerfolg!

Grundsätzlich ist das Studienangebot des Zentrums für Informationsmodellierung für Studierenden aller Studienrichtungen (nach Verfügbarkeit der TeilnehmerInnenplätze) zugänglich und im Bereich der Freien Wahlfächer anrechenbar.

Weitere Angebote für Zusatzqualifikationen an der Geisteswissenschaftlichen Fakultät

Kontakt

Elisabethstraße 59/III 8010 Graz
Ass.-Prof. Mag. Dr. Johannes Hubert Stigler Telefon:+43 (0)316 380 - 2292

Web:informationsmodellierung.uni-graz.at

Bibliothek: Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 9:00-13:00 und nach Vereinbarung

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.