Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Lunchtime Lectures

Mittwoch, 27.11.2019

Mittwoch, 27. November 2019: 12.00 bis 13.00 Uhr: Mobiles Eye-Tracking für die Museumsforschung

Dr. Luise Reitstätter, Labor für empirische Bildwissenschaft, Institut für Kunstgeschichte der Universität Wien

Im März 2018 nahm die Österreichische Galerie Belvedere eine umfassende Neupräsentation ihrer Schausammlung vor. Ein Team von Kunsthistoriker*innen, Psycholog*innen und Informatiker*innen nutzte diese einmalige Gelegenheit, um das Sehverhalten bezüglich derselben Kunstwerke in verschiedenen Konstellationen zu untersuchen. Der Vortrag präsentiert Blickmuster und Sinnstiftungsprozesse und diskutiert dabei die Grenzen und Potenziale des mobilen Eye-Trackings für die Museumsforschung.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.