Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

DARIAH-AT Outreach Session 2015

Automatisierte Handschriftenerkennung mit der Transcription & Recognition Platform (TRP)

Im Rahmen des Projekts tranScriptorium, das sich mit der automatisierten Erkennung historischer Handschriften beschäftigt, entwickelt die Projektgruppe „Digitalisierung und Elektronische Archivierung“ (DEA) am Institut für Germanistik der Universität Innsbruck eine Plattform (TRP) mit deren Hilfe handschriftliche Dokumente in neuartiger Weise erschlossen werden können. Im Rahmen einer DARIAH-AT Outreach Session wird diese Plattform für interessierte Kolleginnen und Kollegen vorgestellt.

 

Leitung:

Günter Mühlberger, Sebastian Colutto, Philip Kahle (Universität Innsbruck); Joan Andreu Sanchez (Universitat Politècnica de València)

 

Datum: Montag, 23.2.2015, 13:30-17:00 Uhr

Ort: SCHWAB [UNI-IT LR] Medienraum
Universitätsstraße 15 Bauteil F, Untergeschoss, 8010 Graz

Institutsleitung

Univ.-Prof. Dr.phil. M.A.

Georg Vogeler

Elisabethstraße 59/III, 8010 Graz



Institut

Elisabethstraße 59/III, 8010 Graz

Telefon:+43 (0)316 380 - 5790


Öffnungszeiten Büro und Bibliothek: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag jeweils von 9 bis 13 Uhr

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.